HowTo: Einrichtung eines HP ThinClients ausschliesslich für Terminalsitzungen

HP ThinClients einrichten

Beschreibung/HowTo

Beim ersten Start startet der HP ThinClint bis zum Desktop durch, ohne nach LoginCredentials zu fragen. Man befindet sich dann in einer rudimentären Umgebung, in der keine Einstellungen am System vorgenommen werden können.

Um sich als Administrator anzumelden, einmal abmelden und für den Benutzer Administrator das Standard-Kennwort "Administrator" eingeben. Zu beachten ist jedoch, das der Administrator zwar alle Änderungen vornehmen kann, diese jedoch nach einem Neustart wieder "vergisst". Solange der Sicherheitsfilter (grünes Schloß-Symbol im Infobereich) nicht mit rechter Maus angeklickt wird und die Einstellungen mit anschliessendem Neustart bestätigt werden, gehen sie immer wieder verloren.

Um den ThinClient zu konfigurieren, sollte das HP-Easy-Setup ausgeführt werden, wenn es nicht schon automatisch gestartet ist. Diesen Assistenten einmal durchgehen. Besondere Aufmerksamkeit sollte dem Verbindungsmanager gewidmet werden. Hier können Verbindungen wie Citrix-Server, VMWare-Server oder RDP-Server ausgewählt werden, die beim Start des Benutzers ausgeführt werden sollen. Wenn z.B. RDP verwendet wird, startet eine Remote-Desktopverbindung zu dem zuvor definierten Server, wo nur noch der Benutzername eingeben werden muss, um sich mit einem Remote-Desktop zu verbinden. Wenn dies das Ziel ist, ist mehr nicht einzustellen und die Beührung mit dem Betriebssytem des ThinClient beschränkt sich auf die Auswahl des Benutzers. in den Loginbereich des ThinClients komt man mit Strg+Alt+Entf.

Vorbereitung und Handhabung wird sehr gut im weiterführenden Link unten beschrieben.

Diese Tipps dienen als knowledgebase zur internen Nutzung. Es steht natürlich jedem frei, dieses Wissen auf eigene Gefahr anzuwenden. Wir empfehlen, den Rat Ihres Netzwerk-Administrators einzuholen, oder uns mit der Lösung Ihres Problems zu beauftragen. Verwendete Markennamen und Warenzeichen sind Namen/Eigentum der jeweiligen Firmen/Hersteller.