HowTo zur Einrichtung eines VoIP-Accounts in einem Auerswald Systemtelefon

VoIP-Account Auerswald Comfortel 3500

HowTo zur Einrichtung eines VoIP-Account in einem Auerswald Comfortel 3500 an einer Telekommunikationsanlage (TK-Anlage) Auerswald 5020 VoIP mit freundlicher Unterstützung durch den Auerswald-Support.

In der TK-Anlage:

Für die Benutzung des COMfortel3500 als VoIP-Systemtelefon muss zum Einen ein entsprechender Teilnehmer/MSN an der Anlage unter COMset -> interne Rufnummern -> Teilnehmer (Tn) -> Rufnummer -> Reiter "VoIP-Teilnehmer" Ein Teilnemer mit interner Rufnummer angelegt werden.

Desweiteren muss für diesen Teilnehmer unter Administration -> Benutzerpins/Passwörter ein Pin/Passwort (max. 6 Ziffern) vergeben werden.

Im COMfortel 3500:

  1. Im COMfortel 3500 einen neuen Anbieter&TK-Anlagen unter Menü->Einstellungen erstellen
  2. Auf "Anbieter & TK-Anlagen" tippen
  3. Auf "Anbieter/TK-Anlage erstellen" tippen
  4. Auf "Auerswald" tippen
  5. Auf Domain tippen
  6. Die IP-Adresse der TK-Anlage eingeben - Tipp: Durch Tippen auf das Eingabefeld kann die Android-Tastatur im Display eingeblendet werden. Durch Drücken der Zurück-Taste blendet sich die Android-Tastatur wieder aus
  7. Auf OK tippen
  8. Auf Registrar tippen
  9. Auf Registrar-Adresse tippen
  10. IP-Adresse der TK-Anlage eingeben
  11. Auf OK tippen

Neuen Account anlegen:

  1. Dreimal die Zurück-Taste drücken, um die Einstellungen für Anbieter zuverlassen
  2. Auf Accounts tippen
  3. Auf Account erstellen tippen
  4. Auf Anbieter & TK-Anlagen tippen
  5. Auf den neu erstellten Anbieter (z. B. Auerswald 0) und Auerswald-Systemtelefon tippen
  6. Auf Benutzername tippen
  7. Im Eingabefeld "Benutzername" die zuvor in der TK-Anlage eingerichtete interne Rufnummer eintragen
  8. Auf OK tippen
  9. Auf das Eingabefeld "Passwort" tippen
  10. Im Eingabefeld "Passwort" das zur internen Rufnummer gehörige Passwort eintragen
  11. Auf OK tippen
  12. Auf Rufnummern tippen
  13. Auf Neue Rufnummer tippen
  14. Auf das Eingabefeld Rufnummer tippen und die zuvor in der TK-Anlage eingerichtete interne Rufnummer eintragen
  15. Auf OK tippen
  16. Zweimal die Zurück-Taste drücken
  17. Auf Landes- und Ortsvorwahl tippen
  18. Auf Ortsvorwahl tippen
  19. Im Eingabefeld Ortsvorwahl die Ortsvorwahl für den Standort des Telefons eingeben
  20. Auf Land tippen
  21. Im Listenfeld die Landeskennung für den Standort des Telefons wählen
  22. Die Zurück-Taste drücken
  23. Auf Nutzung tippen

Das Telefon registriert sich an der TK-Anlage. War die Registrierung erfolgreich, wird eine entsprechende Meldung angezeigt. Das Telefon ist jetzt betriebsbereit.

Diese Tipps dienen als knowledgebase zur internen Nutzung. Es steht natürlich jedem frei, dieses Wissen auf eigene Gefahr anzuwenden. Wir empfehlen, den Rat Ihres Netzwerk-Administrators einzuholen, oder uns mit der Lösung Ihres Problems zu beauftragen. Verwendete Markennamen und Warenzeichen sind Namen/Eigentum der jeweiligen Firmen/Hersteller.

Spezialist für Server, Netzwerke und PC-Hilfe in Berlin-Köpenick. IT ist unsere Leidenschaft.

Kontakt

030 81859901
0151 20160008
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wendenschloßstr. 366
12557 Berlin


© 2018 A.C.T. Computer TEAM. Alle Rechte vorbehalten.

Wir verwenden Google Analytics zur Analyse Ihres Surf-Verhaltens. Informationen zu Abmeldemöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.