Windows 7 - Einrichtung eines VPN-Tunnels in die Firma

VPN-Verbindung am Windows 7 Client einrichten

Problem

Wie kann mit Windows 7 Boardmitteln ein VPN-Tunnel zum weit entfernten Windows Server hergestellt werden?

Beschreibung

In der Systemsteuerung das Netzwerk- und Freigabecenter öffnen.

  • Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten doppelklicken
  • Verbindung mit dem Arbeitsplatz herstellen doppelklicken
  • Nein, keine neue Verbindung erstellen klicken - Weiter
  • Internetverbindung (VPN) verwenden
  • Internetadresse: Hier kommt entweder die feste öffentliche IP- oder die DynDNS-Adresse des Internetanschlusses rein (Ggf. den Netzwerk-Administrator fragen, oder in der Netzwerkdokumentation schauen)
  • Zielname: Ist frei wählbar z.B. VPN-Büro
  • Wenn verschiedene Benutzer sich an dieser VPN-Verbindung anmelden können sollen Häckchen rein
  • Häckchen rein bei "Jetzt nicht verbinden..." weil vorher noch weitere Einstellungen vorgenommen werden müssen - Weiter

Benutzername und Kennwort kann erstmal frei gelassen werden, wird später eingetragen - Erstellen, Schließen.

Jetzt im noch offenen Netzwerk- und Freigabecenter auf "Verbindung mit einem Netzwerk herstellen" klicken. Dann öffnet sich eine Liste mit den Verbindungen.

  • Rechter Mausklick auf die eben erstellte Verbindung und Eigenschaften wählen
  • Reiter Optionen PPP-Einstellungen alle Häckchen rein (Softwarekomprimierung, ...)
  • Reiter Sicherheit kann der VPN-Typ vorausgewählt werden (meist PPTP)
  • Reiter Netzwerk Doppelklick auf die verwendeten Internetprotokolle TCP/IP
    • Erweitert - Häckchen bei "Standardgateway für das Remotenetzwerk verwenden" entfernen, weil sonst der komplette Internetverkehr über diese VPN-Verbindung geht - OK, OK, OK
  • Wieder "Netzwerk- und Freigabecenter" auf "Verbindung mit einem Netzwerk herstellen" klicken und auf die Verbindung klicken und verbinden
  • Vom Administrator vergebenen Benutzernamen und Kennwort - Meist wie von der Windows-Anmeldung und verbinden

Der Verbindungs-Assistent versucht jetzt das Protokoll und die Verschlüsselung zu ermitteln. In der Liste der Verbindungen sollte jetzt bei der eben erstellten Verbindung "Verbunden" stehen

Weiterführende Links unten beachten.

Diese Tipps dienen als knowledgebase zur internen Nutzung. Es steht natürlich jedem frei, dieses Wissen auf eigene Gefahr anzuwenden. Wir empfehlen, den Rat Ihres Netzwerk-Administrators einzuholen, oder uns mit der Lösung Ihres Problems zu beauftragen. Verwendete Markennamen und Warenzeichen sind Namen/Eigentum der jeweiligen Firmen/Hersteller.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.
Spezialist für Server, Netzwerke und PC-Hilfe in Berlin-Köpenick. IT ist unsere Leidenschaft.

Kontakt

Wendenschloßstr. 366
12557 Berlin

030 81859901
0151 20160008
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2017 A.C.T. Computer TEAM. Alle Rechte vorbehalten.