Windows XP® : Line-In direct wiedergeben

Problem

An einem Acer-Notebook mit Windows XP ist über Line-in eine externe Audio-Quelle angeschlossen. Wenn der Audio-Recorder unter Startmenü => Zubehör => Unterhaltungsmedien verwendet wird, nimmt dieser zwar auf, spielt den Sound aber nicht gleichzeitig ab. Wie kann man eingehende Audiosignale direkt wiedergeben?

Lösung

Viele Hersteller von Soundkarten verwenden Soundkarten, die nicht "vollduplex"-fähig sind. Das heisst, Sound-Eingang- und Ausgang funktionieren nicht gleichzeitig, oder ich kann nicht gleichzeitig wiedergeben und aufnehmen. Prüfen kann man das unter Doppelklick auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste. Dann Menü "Optionen" => Eigenschaften. Unter "Mixer" kann man Eingang, oder Ausgang wählen. Im unteren Bereich werden die Geräte angezeigt, die für den jeweiligen Kanal aktiviert sind. Falls sie für die jeweilige Richtung nicht verfügbar sind, können sie auch nicht aktiviert werden.