RA-Micro: Fehlfunktion in der Anzeige der Akte

Problem

Nach der Umstellung des unseres Windows 2003 Server von Peer to Peer auf ActiveDirectory funktionieren bei einigen Clients einige Funktionen von RA-MICRO nicht mehr. Wenn wir die Akte mit Alt+i aufrufen, in die Suchmaske das Aktenzeichen eintragen, wird zwar der Mandant hinter dem Eingabefeld angezeigt, aber nicht der Inhalt der Akte im Hauptfenster.

Was können wir tun, um auch den Inhalt anzeigen zu lassen?

Lösung

RA-micro verwendet für die Anzeige der Akte den Standardbrowser. Grundsätzlich soll es wohl sowohl mit Internet-Explorer als auch mit Firefox funktionieren. Wir haben allerdings die wenigsten Probleme mit dem Internet Explorer 6 in Zusammen hang mit RA-micro.

Als Erstes würden wir schauen, welcher Browser als Standardbrowser eingestellt ist. Dann sollten die Sicherheitseinstellungen in den Internetoptionen der Systemsteuerung auf Standard zurück gesetzt werden. Wenn Internet-Explorer 7 oder 8 verwendet wird, könnte man diesen deinstallieren und die jeweils vorhergehende Version verwenden. Möglicherweise wurde während der Einrichtung der Domäne im Netzwerk durch den Administrator die Aktivierung der Automatischen Updates auf die Arbeitsstationen ausgerollt, was dann zu dem Fehler führen könnte.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.
Spezialist für Server, Netzwerke und PC-Hilfe in Berlin-Köpenick. IT ist unsere Leidenschaft.

Kontakt

Wendenschloßstr. 366
12557 Berlin

030 81859901
0151 20160008
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


© 2018 A.C.T. Computer TEAM. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Website setzt Cookies ein, um unsere Dienste für Sie bereitzustellen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.