Gelöst: geclonter Windows 7 PC startet beim ersten Boot immer neu

Der Computer wurde unerwartet neu gestartet oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.

Problem

Nach dem Clonen und vorbereiten eines Windows Images startet der neue PC nicht mehr. Er stürzt während der Vorbereitung des Systems ab und startet neu. Wie kann ich dieses Problem lösen, ohne, dass ich das System und dessen Programme neuinstallieren muss?

Lösung

In manchen Fällen kommt es vor, dass Systeme, die mit sysprep vorbereitet wurden, auf dem neuen System nicht ordnungsgemäß hochfahren. Da es verschiedene Fehlermeldungen gibt, kümmern wir uns seperat um beide:

1. Sysprep Reboot-Loop

Der Computer wurde unerwartet neu gestartet oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Die Windows-Installation kann nicht fortgesetzt werden. Klicken Sie auf "OK", um den Computer neu zu starten, und führen Sie die Installation dann erneut aus.

Die Sysprep Reboot-Schleife lässt sich lösen, indem die Fehlermeldung nicht mit OK bestätigt wird, sondern stattdessen Shift + F10 gedrückt wird. Damit wird eine Eingabeaufforderung geöffnet, mit der man regedit ausführen kann. Im Registry-Editor muss man sich zum Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\ChildCompletion durchhangeln und den Wert von setup.exe von 0x00000001 (1) auf 0x00000003 (3) ändern.

Nach einem Neustart fragt Windows nach einem Benutzernamen - der hier angegebende Account wird nur temporär benötigt und darf nicht auf dem System existieren.

2. Gefangen im Audit-Modus

Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden. Starten Sie die Installation erneut.

Es kann passieren, dass es Probleme im Audit-Modus gibt - in diesem Fall muss der oben genannte 1. Schritt noch um die Arbeiten im folgendem Schlüssel HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status durchgeführt werden. Folgende Werte müssen entsprechend auf die unten stehenden Werte angepasst werden:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\AuditBoot
    • 0x00000000 (0)
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\ChildCompletion\setup.exe
    • 0x00000003 (3)
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\ChildCompletion\audit.exe
    • 0x00000000 (0)
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\SysprepStatus\CleanupState
    • 0x00000002 (2)
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\SysprepStatus\GeneralizationState
    • 0x00000007 (7)
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\Setup\Status\UnattendPasses\auditSystem
    • 0x00000000 (0)

Nach dem alle Registry-Einträge angepasst wurden und der Rechner neugestartet wurde, sollte der Rechner wie gewohnt starten.

Diese Tipps dienen als knowledgebase zur internen Nutzung. Es steht natürlich jedem frei, dieses Wissen auf eigene Gefahr anzuwenden. Wir empfehlen, den Rat Ihres Netzwerk-Administrators einzuholen, oder uns mit der Lösung Ihres Problems zu beauftragen. Verwendete Markennamen und Warenzeichen sind Namen/Eigentum der jeweiligen Firmen/Hersteller.

Zugehörige Artikel

Spezialist für Server, Netzwerke und PC-Hilfe in Berlin-Köpenick. IT ist unsere Leidenschaft.

Kontakt

030 81859901
0151 20160008
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wendenschloßstr. 366
12557 Berlin


© 2019 A.C.T. Computer TEAM. Alle Rechte vorbehalten.