Hilfe & Tipps

Hier sind praxisnahe Informationen aus den täglichen Erfahrungen unserer Server/Netzwerk-Spezialisten und Administratoren zu finden. Die Beiträge werden nach Zugriff in umgekehrter Reihenfolge sortiert. Falls er daher nicht mehr zu finden sein sollte, einfach oben das Suchfeld nutzen.

Wir haben ein Bewertungssystem eingebaut, damit Sie uns einfach Ihr Feedback geben können. Freundliches und angeregtes Diskutieren über die Kommentarfelder ist ausdrücklich erwünscht.


Android - HTC Sensation, USB debugging-Mode aktivieren

Entwickleroptionen sichtbar machen

Problem

Um beim HTC Sensation mit Cyanogen Mod auf Android 4.3 ist die App Gemini App-manager installiert. Die benötigt, um den Autostart von Apps zu deaktivieren Root-rechte und einen aktivierten USB-Debugging-Modus. Normalerweise findet man diesen unter den Entwickleroptionen in den Einstellungen. Aber die sind hier auch nicht zu finden.

Mailproblem, Plesk, postfix ausgehende Mails Relay

SMTP Einstellungen

Problem

Bei einem frisch aufgesetzen Linux Plesk Server funktioniert ausgehende Mail bei neuen IMAP Postfächern nicht.

Bei bestehenden und eingerichteten POP3-Postfächern läuft alles.

Fehlermeldung:

Ihre Nachricht hat einige oder alle Empfänger nicht erreicht.

Folgende(r) Empfänger kann/können nicht erreicht werden:
Serverfehler: "554 5.7.1 <emailadresse>: Relay access denied"'

Mails an das selbe und auf dem Server befindliche Postfächer funktionieren, an externe Postfächer nicht.

Wenn dieses Postfach per IMAP am Ipad oder Android eingerichtet ist, funktioniert alles super...

Was muss auf dem Server konfiguriert werden?

Outlook 2007: Problem beim Hinzufügen einer Telefonnummer in einem Kontakt

Problem

Ich habe ein Problem beim Hinzufügen eines neuen Kontakts in Outlook 2007. Outlook reagiert nicht mehr, wenn ich eine neue Telefonnummer reinkopiere und zum nächsten Feld springe. Ich kann den Fehler reproduzieren. Ich habe dann Outlook neu gestartet, in den neuen Kontakt in den Feldern Firma, Notizen, Webseite befüllt und gespeichert - wunderbar.... Wenn ich nun aber wieder eine Telefonummer in [Geschäftlich] einfüge und reagiert Outlook wieder nicht, auch nicht nach 5 Minuten. Ich verwende Windows Vista.

Zusatz:

Outlook steht in Verbindung mit einem im Netzwerk befindlichen Exchange Server. Offline-Datendatei wird verwendet. Die anderen Arbeitsplätze sind aber nicht betroffen.

Gleicher Fehler tritt bei einem neuen Kontakt auf, der noch nicht gespeichert wurde. Der Fehler tritt ebenfalls beim ändern eines Telefonfeldes bereits vorhandener Kontakte auf. Es betrifft nur die Telefonfelder. Rechnerneustart bringt keinen Erfolg.

Windows 2003 Server: Systemstart dauert lange - "Netzwerkverbindungen werden vorbereitet"

Problem

Hier läuft ein Windows® Server 2003 Small Business. Er wurde frisch aufgesetzt. Irgendwas stimmt mit dem Netzwerk nicht. Der Server befindet sich zwischen einem Gigabit-Switch und dem Router ins Internet. Er hat also zwei Netzwerkkarten.

Beim Neustart dauert es ewig, also länger als 20 Minuten bis das system startet. Manchmal gehts auch gar nicht weiter.

Dabei wird angezeigt: "Netzwerkverbindungen werden vorbereitet"

Supermicro-Board: Nach Windows-Installation wird nicht vom Raid gebootet

Raid10 auf einem LSI MegaRaid konfigurieren

Problem

Bei der Windows-Server-Installation von CD wird das Virtuelle Laufwerk des LSI Megaraid-Controllers erkannt. Die Partitionen wurden angelegt und mit der Installation begonnen. 1. Storage-Server Dateien werden kopiert, 2. Dateien werden für die Installation vorbereitet. Ob Features, Updates installiert wurden kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, da wir nicht die ganze Zeit bei Setup-Prozess zuschauen.

Nach einem relativ kurzen Zeitraum von ca. 5 Minuten startet der Server neu, kann aber nicht von der Boot-Partition starten. Sinngemäß übersetzt: Kein Betriebssystem vorhanden; Entfernen Sie alle nicht benötigten Laufwerke...

Nach drücken von Strg+Alt+Entfernen das Gleiche.

Outlook 2007: Kategorien nach PST-Import Farbe weiß

Problem

Nach dem löschen eines Postfaches unter Microsoft Exchange 2003 konnten wir unsere Offline-Datendatei (.ost) nicht mehr verwenden. Nachdem wir sie in eine Persönliche Ordner Datei (.pst) exportierten, um das Exchangekonto aus dem Microsoft Outlook zu löschen, konnten wir die .pst zwar wieder importieren, aber alle Kategorien waren weiss. Die Farbe lässt sich nicht ändern, da die weissen Kategorien nicht zur Hauptkategorienliste gehörten. Was können wir tun?

Windows 2003 Smal Business Server (SBS): Administration der Outlook Webacces (OWA) und Webarbeitsplatz (RWW) nicht möglich

Problem

Auf einem Windows 2003 Small Business Server® ist nach Neuinstallation der Sharepoint Services der Administrator-Zugriff auf Outlook Web Access (OWA) und Remote Webarbeitsplatz (RWW) nicht mehr möglich. Vorher hatte der Zugriff nicht nur als Administrator aus dem lokalen Netzwerk und aus dem Internet problemlos funktioniert. Nun wird im Internet Explorer® nur eine 400-Fehlerseite zurück gegeben.

Im Ereignisprotokoll gibt es keine Einträge. Der Zugriff funktioniert auch von lokal, also Servername/remote oder Servername/exchange und übers lokale Netzwerk nicht. Von außen (Internet) ist über DynDNS und RemoteDesktopVerbindung (RDP) auf den Server als Administrator oder Benutzer zugegriffen werden.

Windows 7 64Bit: Tapi funktioniert bei einem neuen Notebook nicht

Problem

Ich habe mir eine neues Notebook zugelegt und alle Programme, die auf dem alten Notebook installiert waren, eingerichtet. Leider funktioniert funktioniert unsere Tapi-Schnittstelle nun nicht mehr. Die TK-Anlage (Telefonanlage) ist über Netzwerk (LAN) mit einem Windows Server verbunden.

Das alte Notebook hatte Windows 7 32Bit, das neue hat ein 64Bit Windows. Eventuell liegt es an den Treibern für die Tapi Schnittstelle. Die Einstellungen für die Tapisoftware wurde schon auf beiden Notebooks verglichen. Was kann hier noch das Problem sein.

Exchange 2003: Speichergruppe zur Wiederherstellung löschen/entfernen

Problem

Bei einem Windows Smal Business Server (SBS) 2003 kann die Speichergruppe zur Wiederherstellung nicht gelöscht werden. Ein Fenster mit folgendem Fehler Code und Text wird zurück gegeben.

Exchange-System-Manager

Dieser Postfachspeicher wird aktuell von einem oder mehreren Benutzer(n) verwendet. Diese Benutzer müssen in einen anderen Postfachspeicher verschoben oder ihre E-Mail muss deaktiviert werden, bevor dieser Postfachspeicher gelöscht werden kann.

ID-Nr.: c1034a7f Exchange-System-Manager

Wie können die Benutzer ermittelt und von der Speichergruppe entfernt werden?

AVG-Toolbar: Volle Festplatte

AVG Toolbar deaktivieren

Problem

Auf einem Windows-Rechner, ist kein Platz mehr auf C: . Bekannte Speicherfresser wurden bereits deinstalliert, aber der Festplattenplatz läuft immer wieder voll. Im Temp-Ordner des Benutzers ist eine riesige Datei (80Gb). Die Datei heisst toolbar_log.txt. Die Datei wurde gelöscht, doch nach kurzer Zeit ist sie wieder sehr groß.